Surfkurse in Galizien

Sicherheit

Deine Sicherheit steht an erster Stelle. Wir möchten, dass Du Dich wohl fühlst. Der Unterricht startet in flachem Wasser. Sobald Du sicherer wirst gehen wir weiter raus in tieferes Wasser mit größeren Wellen.

Lernen

Bei Grip Surf School werden wir Dir nicht nur beibringen zu stehen. Du wirst lernen wie man Wellen in beide Richtungen nimmt, eine Point Break erkennt, Strömungen zu erkennen, Duck Dives und vieles mehr.

Spaß

Unsere Unterrichtsmethoden lassen den Spaß nicht zu kurz kommen. Wenn Du Dich sicher im Wasser fühlst und Spaß am Surfen hast lernt es sich viel schneller. Alle dank unserer Surf Lehrer, die unsere Kurse zu einem riesen Spaß machen.

Garantie

Grip Surf School ist Mitglied der Galizischen Surf Vereinigung. Unsere Lehrer haben eine TD1 Surf Lehrer Ausbildung. Wir besitzen die notwendigen Genehmigungen um an den Stränden der Region zu unterrichten. Zur Absicherung unserer Teilnehmer haben wir zudem eine Unfall- und Haftpflichtversicherung.

Table of Content

Preise Sommer Surf Kurse in Galizien, Spanien

Die Sommer Surf Kurse in Galizien finden vom 15. Juni bis 15. September statt. Bei Grip Surf School beinhalten die Preise immer das Material (Board & Neoprenanzug), Unfall- und Haftpflichtversicherung sowie professionelle, amüsante Surf Lehrer.

30€

für Klassen

75€

für 3 Klassen

100€

für 5 Klassen

Preise Winter Surf Kurse in Galizien, Spanien

Die Winter Surf Kurse in Galizien finden vom 15. September bis 15. Juni statt. Bei Grip Surf School beinhalten die Preise immer das Material (Board & Neoprenanzug), Unfall- und Haftpflichtversicherung sowie professionelle, amüsante Surf Lehrer.

25€

für Klassen

60€

für 4 Klassen

100€

für 8 Klassen

Preise Privater Surf Unterricht in Galizien,

Spanien.Privater Surf Unterricht kann fü 1, 2 oder 3 Schüler je Lehrer stattfinden.  Bei Grip Surf School beinhalten die Preise immer das Material (Board & Neoprenanzug), Unfall- und Haftpflichtversicherung sowie professionelle, amüsante Surf Lehrer

50€

1 Schüler 1 Ausbilder

80€

2 Schüler 1 Ausbilder

100 €

3 Schüler 1 Ausbilder

Fortgeschrittenen Verbesserungs-Surf Kurse in Galizien, Spanien

Die Fortgeschrittenen Kurse finden vom 15. September bis 15. Juni statt. Sie enthalten Video-Korrektur, Surf-Skate, 3 Schüler je Lehrer, Unfall- und Haftpflichtversicherung sowie professionelle, amüsante Surf Lehrer.

40€

für Klassen

120€

für 4 Klassen

180€

für 8 Klassen

Gruppen-Surf-Kurse in Galizien, Spanien

Wir bieten Surf Kurse für größere Gruppen an. Beispielsweise Schulen, Semesterende oder Abitouren, Vereine, Sport-Vereine, Geburtstage, Junggesellenabschiede und vieles mehr.

20€

Gruppen zwischen 10 und 20 Personen

17€

GRUPPEN ZWISCHEN 20 UND 30 MENSCHEN

15€

MEHR ALS 30 MENSCHEN

Häufig gestellte Fragen

Das Mindest-Alter für Surf-Kurse ist 5 Jahre. Für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren (Baby Surf) ist es empfehlenswert die erste Surf-Stunde am Strand von Ladeira zu haben und zu sehen wie es sich entwickelt.

Es gibt kein Maximum- Alter für das Surfen. Das Limit liegt bei Dir selbst.

In den Anfänger-Gruppen haben wir ein Verhältnis von 5-6 Schülern je Lehrer. In den Fortgeschrittenen-/ Verbesserungs-Gruppen sind es 3 Schüler je Lehrer. In den Baby Surf Kursen sind es 4-5 Schüler je Lehrer.

Ein Surf Kurs dauert 2 Stunden. Der Unterricht startet mit der Ausgabe der Materialien. Der Unterricht wird unterteilt in 15 Minuten Theorie, ca. 10 Minuten Warm-up und zwischen 1 – 1,5 Stunden im Wasser.

Im Sommer haben wir jeden Tag Unterricht von Montag bis Sonntag und wir haben eine Vormittagsschicht von 11:00 bis 13:00 Uhr und eine Nachmittagsschicht von 16:00 bis 18:00 Uhr.

Baby Surf ist immer von 16.00 bis 18.00 Uhr am Strand von Ladeira.

Im Winter haben wir Surfunterricht Freitag von 16:00 bis 18:00 Uhr, Samstag von 11:00 bis 13:00 Uhr und Sonntag von 11:00 bis 13:00 Uhr

Wir suchen immer die besten Wasser- und Wind-Bedingungen für das Level der Gruppe. An Tagen mit wenig Wellen finden die Stunden oft am Strand von do vilar statt. In da Ladeira (Corrubedo) an  fortgeschrittenen Tagen, in Espiñerido an Tagen mit sehr kleinen Wellen und an stürmischen Tagen in Aguiera.

Wir empfehlen einen Badeanzug, Bikini oder Badehosen, die unter einen Neoprenanzug passen. Außerdem ein Handtuch, Flipflops oder andere Sandalen, Sonnencreme und etwas zu trinken.

Solltet ihr eigenes Equipment habe könnt ihr dieses mitbringen und unsere Lehrer prüfen zusammen mit euch ob es das richtige für die Surf-Bedingungen an dem Tag ist.